PDF Dateien kommentieren mit PhantomPDF

Egal ob Sie mit Ihren Kollegen gemeinsam an einem Projekt arbeiten, ein Buch zusammenfassen oder einfach eine Arbeit korrigieren. Mit der Kommentarfunktion können Sie all diese Dinge tun und noch viel mehr. Mache Sie sich beispielsweise an wichtigen Textstellen nützliche Notizen und diskutieren Sie mit anderen darüber. In diesem Artikel werden wir Ihnen die Kommentarfunktion des PDF Editors PhantomPDF anhand von einigen Beispielen etwas näher bringen.

Kommentarfunktion in PhantomPDFZahlreiche Internetseiten, Foren, Blogs und Datenbanken bieten Ihre Inhalte im PDF-Format an. Eine Menge Stoff, die es da für uns zu lesen gibt. Doch vielleicht sind nicht alle Textpassagen einer PDF Datei relevant für Ihr Vorhaben oder haben schlicht und ergreifend weniger Bedeutung. Umso praktischer ist es dann, mit der in PhantomPDF integrierten Kommentarfunktion wichtige Textpassagen zu markieren, zu kommentieren und mit anderen zu diskutieren. Darüberhinaus können Sie Lesezeichen an den Stellen setzen, wo Sie zuletzt aufgehört haben und dort das Lesen der PDF Datei fortsetzen.

PDF Dateien kommentieren mit PhantomPDF – so funktioniert’s:

Foxit PhantomPDF bietet mehrere Möglichkeiten, Kommentare in einer PDF Datei einzufügen. Darüber hinaus können Sie auch Texte farbig hervorheben. Um die Kommentarfunktion nutzen zu können, klicken Sie in der Navigationsleiste auf „Kommentar“. Hier haben Sie nun die Wahl zwischen mehreren Tools: Texte farbig hervorheben, Textstellen unterstreichen, Legenden hinzufügen, Textstellen einfügen, und viele mehr.

Um Ihnen die Funktionen ein wenig zu verdeutlichen, haben wir Ihnen in diesem Screenshot die entsprechenden Funktionen rot umrandet.Kommentarfunktion Vorschau in PhantomPDF

Sie sehen also, dass die Funktion recht umfangreich ist. Wir nutzen diese Funktion beispielsweise, wenn wir unsere Internetseiten als PDF Dateien abspeichern und an den zu bearbeitenden Stellen die entsprechenden Kommentare einfügen.

Möchten Sie mehr über die einzelnen Kommentar Funktionen in PhantomPDF erfahren, sollten Sie sich vielleicht diesen Artikel noch anschauen. Hier sind wir noch einmal im Detail auf die einzelnen Werkzeuge in diesem PDF Editor eingegangen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
PDF Dateien kommentieren mit PhantomPDF, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentar verfassen